KLICK REIN UND HÖR ZU!

1. Digitaler Wiesbadener Vorlesetag

  • Spannende Lesungen aus Romanen, Thrillern, Gedichten, Kinderbüchern und vielem mehr!

  • 25 Online Lesungen von Wiesbadener Persönlichkeiten, wie OB Gert-Uwe Mende, Dunja Koppenhöfer und Sascha Ehlert

  • Start der Vorlesungen auf YouTube: 16. November 2020

So funktioniert’s 2020

Am 20. November 2020 findet der Bundesweite Vorlesetag, das größte Vorlesefest Deutschlands, zum 17. Mal statt. Start unserer digitalen Vorlesungsreihe ist der 16. November 2020 auf unserem YouTube-Kanal.

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr im November begeistert der Bundesweite Vorlesetag mittlerweile über zwei Millionen kleine und große Zuhörer, die von über 90.000 Menschen vorgelesen bekommen.

Die aktuelle Situation hat das soziale und kulturelle Leben stark verändert, deshalb haben wir unsere Planungen für den bundesweiten Aktionstag angepasst.

Wir gehen daher für dieses Jahr andere kreative Wege, um den Aktionstag dennoch zu realisieren.

In Wiesbaden werden wir vielseitige Lesungen virtuell präsentieren und jeden Tag neue, spannende Videos auf unserem YouTube-Kanal hochladen. So kommen noch mehr Menschen in den Genuss, Lesungen zu hören und zu sehen.

Das Programm 2020

Vorlesetag 2020 Wiesbaden Programm

Förderer des Vorlesetags 2020

Logo Stadt Wiesbaden
Logo Fassbinder