Wiesbaden zur aktiven Vorlesestadt 2020 gekürt

Bereits zum achten Mal loben die Initiatoren des Bundesweiten Vorlesetags – DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung – gemeinsam mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund den Titel „Vorlesestadt“ aus. Bereits 2014 wurde Wiesbaden „außergewöhnlichste Vorlesestadt“.

Unter dem Titel „Klick rein und hör zu!“ gab es diverse digitale Lesungen für Jung und Alt, die Kitas,Schulen und anderen Einrichtungen zur Verfügung gestellt wurden. Auch die vhs Wiesbaden hat sich mit mehrsprachigen Aktionen beteiligt, dazu viele Schulen, Kitas, Stadtteilbibliotheken, das Literaturhaus sowie der Radiosender Klinikfunk

Das Programm 2020

Wir freuen uns über diese Anerkennung und Würdigung und bedanken uns sehr herzlich bei allen Mitwirkenden und Akteuren.

„Mach mit und lies vor!”

  • Bundesweiter Vorlesetag - 19. November 2021

Vorlesetag 2020 Wiesbaden Programm

Förderer des Vorlesetags 2020