„Es bringt doch alles nichts!“ – Umgang mit Resignation und Leid

Die Frage „Warum Ich?“ in ihrer Vielschichtigkeit kennenlernen und damit umgehen. Unterscheidung zwischen Mitgefühl und Mitleid, Ressourcen für den Umgang mit Resignation und Leid entdecken, Grundzüge des Krankheitsbild Depression an meinem Gegenüber erkennen und damit umgehen lernen.

Referentin:

Pfarrerin Claudia Vetter-Jung

Klinik- und Altenseelsorgerin, ausgebildet in prozessorientierter Psychologie

Teilnehmerzahl: maximal 7 Personen

Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten unter www.buergerkolleg.de

– – –

Seminar-Reihe für Ehrenamtliche im Besuchsdienst

Sie sorgen mit Ihrem wertvollen Engagement im Besuchsdienst für ein schönes Stück Menschlichkeit! Ihre erfüllende und hilfreiche Tätigkeit birgt aber auch Herausforderungen für Sie. Manchmal geraten Sie sogar in ungewohnte, überraschende Situationen.

Vorbereitet sein ist immer sinnvoll – und Hintergrundwissen zu haben macht einfach Spaß! Deswegen bieten wir Ihnen hier ein kurzes Qualifikationsprogramm, das wesentliche Aspekte eines Besuchsdienstes umfasst.

Sie werden sehen: Sie werden aus diesen Seminaren vieles mitnehmen, das Ihnen nicht nur in Ihrem Engagement, sondern auch in Ihrem Leben nützen wird.

Wenn Sie noch nicht im Besuchsdienst tätig sind, ist dies der perfekte Start in ein neues Engagement.

Die Teilnahme an der Seminarreihe ist kostenfrei.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

13 Nov 2020

Uhrzeit

14:00 - 18:30

Kosten

Kostenlos

Mehr Info

Anmeldung

Veranstaltungsort

Haus an der Marktkirche
Schlossplatz 4, 65183 Wiesbaden

Veranstalter

Bürgerkolleg Wiesbaden
Telefon
061319713888
E-Mail
kunst@buergerkolleg.de
Website
http://www.buergerkolleg.de
Anmeldung