Logo STARK

Konfliktmanagement in der Freiwilligenarbeit

STARKE Gespräche am Mittagstisch

Austauschrunde für Wiesbadener Freiwilligenkoordinatoren

Die STARKEN Gespräche für Wiesbadener Ehrenamts- und Freiwilligenkoordinatoren stehen unter der Fragestellung „Wie gehe ich mit Konflikten zwischen meinen Freiwilligen um? Wie verhalte ich mich selbst im Konfliktfall mit einem eigenen Freiwilligen? Wie kann man Freiwillige darauf ansprechen und wie kann man damit selbst umgehen?

Häufig werden Konflikte und Frustration auf beiden Seiten aus den verschiedensten Gründen gar nicht oder nur unzureichend angesprochen oder aufgearbeitet – lassen Sie uns gemeinsam bei einem kleinen Mittagsimbiss diskutieren, was in solchen Situationen helfen kann und wie  ich einzelne Koordinatoren in Wiesbaden auf diese Thematik vorbereitet haben.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten unter veranstaltungen@fwz-wiesbaden.de

Ergänzend zu dieser Austauschrunde findet am 23.09.2020 auch das STARKe Seminar „In Konfliktsituationen souverän bestehen – Wie kann ich als Freiwilligen-KoordinatorIn mediativ tätig werden?“ unter der Leitung der Referenten von mediation + consulting e. V. statt.

Diese Veranstaltungsreihe richtet sich ausschließlich an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter gemeinnütziger Organisationen.

Die STARKEN Gespräche geben Ihnen die Möglichkeit, sich mit Mitstreitern aus anderen Organisationen zu vernetzen und gemeinsam für den eigenen Arbeitsalltag neue Impulse zu sammeln.

Ziel ist es, dass Sie im kollegialen Rahmen miteinander über vorher gemeinschaftlich abgestimmten Fragestellungen sprechen können, von Ihren Erfahrungen im Alltag zu berichten und zusammen neue Ideen zu diskutieren.

 

 

Datum

30 Sep 2020
Vorbei!

Uhrzeit

12:00 - 14:30

Kosten

Kostenlos

Veranstaltungsort

Seminarraum im Rückgebäude
Friedrichstraße 32, 65185 Wiesbaden

Veranstalter

Freiwilligen-Zentrum Wiesbaden e.V.
Telefon
061160977695
E-Mail
veranstaltung@fwz-wiesbaden.de