Headerbild Freiwilligenzentrum Wiesbaden – Registrierung für Freiwillige

Freiwilligendienst aller Generationen (FDaG)*

Sie sind zwischen 27 und 99 Jahren?

Sie befinden sich am Ende Ihrer aktiven Berufsphase, in einer persönlichen Umbruchsituation, oder suchen Sie Neuorientierung und Praxiserfahrung? Haben Sie Lust sich in eine gemeinwohlorientierte Organisation reinzuarbeiten und diese tatkräftig für einen planbaren Zeitraum zu unterstützen?

Wollen Sie mal für mindestens 6 Monate in eine freiwillige Organisation reinschnuppern und die Welt des Engagements kennenlernen? Dabei würden Sie gerne Verantwortung übernehmen, mitgestalten und die Organisation in ihren Zielen unterstützen?

Dann ist der Freiwilligendienst aller Generationen (FDaG) etwas für Sie!

*Nicht mit dem BFD/FSJ verwechseln. Infos dazu direkt hier vergleichen.

Was ist der Freiwilligendienst aller Generationen?

Der FDaG bietet Menschen jeden Alters die Möglichkeit, sich mindestens für 6 Monate regelmäßig mit bis zu 13 Wochenstunden in sozialen, kulturellen, pädagogischen oder anderen gemeinwohlorientierten Einrichtungen zu engagieren.

  • Dauer

    mindestens 6 Monate (verlängerbar)

  • Umfang

    durchschnittlich ca. 10 bis 13 Stunden pro Woche in vielfältigen Einsatzfeldern

  • Aufwandspauschale

    60€ bis 90€ monatlich, je nach Tätigkeit

  • Qualifizierung / Begleitung

    30 Stunden in 6 Monaten Freiwilligendienst plus regelmäßiger Austausch

  • Verbindlichkeit

    Schriftliche Vereinbarung zwischen Freiwilliger/Freiwilligem, Einsatzstelle und Träger

  • Versicherung

    Gesetzliche Unfallversicherung und Haftpflichtversicherung über den Träger

Einsatzstellen

Einsatzbereiche in sozialen und gemeinwohlorientierten Einrichtungen wie in Senioreneinrichtungen, Schulen, Kindertagesstätten sind:

  • Hausaufgabenhilfe, Leseförderung, Begleitung von Jugendlichen
  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Behinderung oder mit Senioren
  • Unterstützung im Kindergarten oder Schule
  • Mitarbeit in der Alten- oder Behindertenhilfe
  • Mitgestalten in Kultur- und Begegnungszentren und bei zeitlich begrenzten Projekten
© Copyright -Freiwilligen-Zentrum Wiesbaden e.V. · Friedrichstraße 32 (Schenksches Haus) · 65185 Wiesbaden · Telefon 0611 609 77 695